Die Zusammenarbeit von Netzkino und Amazon geht in die nächste Runde. Mit dem neuen Netzkino Select Channel auf Amazon Prime Video erhalten Nutzer Zugang zu packenden Spielfilmhighlights.

Ab sofort können die Nutzer von Amazon Prime Video auch Spielfilme von Netzkino Select genießen. Dafür werden über 450 Filme zum Abruf zur Verfügung gestellt, die in einem eigenen Netzkino Select Channel integriert sind. Im Laufe der Zusammenarbeit wird das werbefreie Filmangebot in regelmäßigen Abständen mit neuen Titeln bestückt und erweitert. Der Netzkino Select-Kanal ist direkt unter https://www.amazon.de/channels/netzkinoselect ansteuerbar. Die angebotenen Netzkino Select Spielfilme sind für Amazon Prime-Mitglieder nach einer zweiwöchigen Testversion für monatlich 3,99 € buchbar und stehen in der Amazon Prime Video App auf allen mobilen Betriebssystemen (iOS & Android), Fire Tablets, Fire TVund Fire TV Stick, Apple TV, Chromecast, Smart-TV-Apps und Spielekonsolen sowie online bereit. Mit Inhalten wie Steven Spielbergs – Das Haus des Bösen, School of Life (Ryan Reynolds) oder Main Street (Orlando Bloom) erhalten Nutzer Zugang zu packenden Highlightfilmen auf Netzkino Select.

Netzkino (www.netzkino.de) ist der größte werbefinanzierte Video-on-Demand Anbieter für Spielfilme im deutschsprachigen Raum. Es sind mehr als 2.000 Filme auf allen nennenswerten Endgeräten verfügbar. Nähere Informationen dazu finden Sie hier: https://inside.netzkino.de/so-gehts