Steven Seagal ist mit seinem Action-Thriller „Killing Salazar“ ab sofort auf Netzkino als Gutscheinfilm verfügbar

Netzkino präsentiert in der aktuellen COMPUTER BILD Ausgabe den Actionfilm „Killing Salazar“ mit dem Steven Seagal, Luke Goss und Florin Piersic Jr. kostenlos als Gutscheinfilm. Der in der COMPUTER BILD bereitgestellte Gutscheincode kann auf Netzkino eingelöst werden und Leser erhalten für 48 Stunden exklusiven und kostenlosen Zugang zum Thriller. Zur Gutscheinfilmseite auf Netzkino gelangt hier. Nutzer können den Film über iOS, Android, FireTV, Samsung Smart TV, Panasonic Smart TV oder Netzkino.de gratis streamen.

Viele Jahre lang stand der ehemalige Drogenbaron Joseph Salazar (Florin Piersic Jr.) an der Spitze eines berüchtigten Kartells. Mittlerweile aber hat Salazar seinem Kartell nicht nur den Rücken gekehrt, sondern plant gar, gegen dieses vor Gericht auszusagen. Für sein sicheres Geleit in die USA soll eine Elitetruppe der Drogenfahndungsbehörde DEA unter der Leitung des abgebrühten Major Tom Jensen (Luke Goss) sorgen, dem seine Vorgesetzten (u.a. Steven Seagal) im Nacken sitzen. Salazars ehemalige Partner, allen voran der skrupellose Bruno Sinclaire (Georges St-Pierre), wollen die Überführung jedoch um jeden Preis verhindern.

Netzkino ist der größte werbefinanzierte Video-on-Demand (AVOD) Anbieter für Spielfilme im deutschsprachigen Raum und eine Marke der Spotfilm Networx GmbH, eine Tochterfirma der Trias Media Group deren Eigentümer der Berliner Unternehmer Dr. Peter von Ondarza ist. Es sind mehr als 2.000 Filme auf allen nennenswerten Endgeräten verfügbar. Nähere Informationen dazu finden Sie hier: https://inside.netzkino.de/ueber-uns

Netzkino wünscht viel Spaß und gute Unterhaltung!

 

2020-06-18T10:54:41+02:00