Im Mai erscheinen beim kostenlosen AVoD Anbieter Netzkino neue spannende Filme, die kostenlos und ohne bestehende Registrierung abrufbar sind.

Die werbefinanzierte Streamingplattform Netzkino ergänzt sein Streaming-Angebot im Mai um einige neue Filme. Dabei wächst der Katalog von Netzkino ständig. Durch die kontinuierliche  Erweiterung des Filmsortiments gibt es auch im Mai spannende Neuheiten zu verzeichnen. Mit dabei im Mai sind unter anderem die  Actionstars Mickey Rourke, Danny Trejo, Dolph Lundgren und Ewan McCregor. Wir geben einen kleinen Überblick über drei Neuerscheinungen und stellen die Highlights näher vor.

 

Point Blank Over and Out. Ex-Cop Mickey Rourke stoppt die Geiselnahme in einem Sicherheitstransporter voller Gangster, darunter Danny Trejo („Con Air“) und Model Werner Schreyer („Bandits“). Zum kostenlosen Film auf Netzkino gelangt ihr: hier.

 

Blackjack – Der Bodyguard. Im Thriller von Action-Guru John Woo („Im Körper des Feindes“) soll Jack Devlin (Dolph Lundgren) dem Supermodel Cinder (Kam Heskin) einen manischen Verehrer vom Hals halten. Zum kostenlosen Film auf Netzkino gelangt ihr: hier.

 

Blown Apart. Ein Terrorangriff reißt eine junge Mutter (Michelle Williams) in den emotionalen Abgrund. Ein erfolgreicher Journalist (Ewan McGregor), recherchiert unterdessen die Hintergründe des Attentats und kommt einer erschreckenden Wahrheit auf die Spur. Zum kostenlosen Film auf Netzkino gelangt ihr: hier.

 

Netzkino ist der größte werbefinanzierte Video-on-Demand (AVOD) Anbieter für Spielfilme im deutschsprachigen Raum und eine Marke der Spotfilm Networx GmbH, eine Tochterfirma der Trias Media Group deren Eigentümer der Berliner Unternehmer Dr. Peter von Ondarza ist. Es sind mehr als 2.000 Filme auf allen nennenswerten Endgeräten verfügbar. Nähere Informationen dazu finden Sie hier: https://inside.netzkino.de/ueber-uns