Am 24. Februar laden wir Sie herzlich zum Produzenten Brunch in die Landesvertretung Brandenburg (10 min. Fußweg vom Martin-Gropius-Bau, Nähe Potsdamer Platz) ein. Es erwarten Sie spannende Diskussionen und interessante Gäste aus der Film- und Medienlandschaft. Diskutieren Sie gemeinsam mit uns und den Panelist*innen zum Thema „Wieviele Videoplattformen verträgt der deutsche Markt?“. Spotfilm-Networx Geschäftsführer (Netzkino), Hauk Markus, gibt vor dem Panel einen kurzen Einblick in den Markt und leitet über in die Diskussion geführt von Dr.Martin Schäfer (BOEHMER&BOEHMERT) mit Friedericke Behrends (CEO ZEEON), Christoph Schneider (Geschäftsführer Amazon Prime Video DACH), Claus Grewening (Mediengruppe RTL Deutschland), Dr. Henning Stiegenroth (Head of Content & Sponsoring Telekom Deutschland GmbH) und Ingke Purrmann (CEO JustWatch GmbH).

Netzkino ist u.a. Sponsor der Veranstaltung und freut sich auf Ihr Kommen. Eine kostenlose Anmeldung ist erforderlich.

Wann: 24.02.2020
Wo: Landesvertretung Brandenburg, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin
Wieviel: Kostenlos
Anmeldung: Erforderlich unter https://www.eventbrite.de/e/produzentenbrunch-wieviele-videoplattformen-vertragt-der-deutsche-markt-registrierung-86668938127

Mehr Informationen finden Sie in der Einladung oder unter folgendem Link: https://www.medianet-bb.de/de/event/produzentenbrunch-2020/